Blog

5 Wege, um mit einem Funkthermostat Geld zu sparen

Der Kauf eines smarten Funkthermostats bietet viele Vorteile, aber am Wichtigsten ist, dass du deine Energiekosten senken kannst, wenn er korrekt genutzt wird. Hier kannst du genau sehen, wie du mit einem smarten Funkthermostat Geld einsparen kannst. Wir empfehlen, die Liste durchzulesen, bevor du einen Thermostat kaufst. Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass du dich für den effizientesten Thermostat für dein Zuhause entscheidest!

 

Mehrzonen-Regelung 

Mehrzonen-Regelung ermöglicht eine separate Steuerung der verschiedenen Räume im Haus. Durch die Installation eines Funkthermostats für die Heizkörper in jedem Raum kannst du ein ausgefeiltes Mehrzonen-Regelsystem erstellen, mit dem du deinen Heizplan komplett individuell einrichten kannst. 

Dies ist möglich, weil hochwertige Heizkörperthermostate eine unabhängige Zeit- und Temperaturregelung zulassen. Aus diesem Grund müssen ungenutzte Räume nicht beheizt werden und du kannst die Temperatur im Schlafzimmer in der Nacht niedriger einstellen. Dies sind nur einige der Möglichkeiten, die eine Mehrzonen-Steuerung ermöglicht. So kannst du dein Zuhause energie- und kosteneffizient heizen.

 

Weniger Ressourcen

Funkthermostate sind aufgrund ihrer komplexen Technik Systeme eines der energieeffizientesten Produkte auf dem Markt. Mit kabellosen Heizkörperthermostaten kannst du dein Heizsystem noch genauer steuern: Du kannst regeln, wie viel Wärme  deine Heizung für die verschiedenen Räume in deinem Zuhause zur Verfügung stellen soll. 

 

Eco Features

Einige der besten Funkthermostate haben ein Eco Feature, wodurch sichergestellt wird, dass dein Zuhause nicht überheizt und Energie gespart wird. Eco Features, wie der Wiser Eco Mode, gleichen das Wärmeprofil deiner Wohnung mit den lokalen Wetterdaten ab und passen die Heizung entsprechend an. So wird sichergestellt, dass dein Thermostat dein Zuhause auf die kostengünstigste Art und Weise beheizt.

 

Die App

Ein großer Vorteil der Funkthermostate ist, dass sie per App gesteuert werden können. Das bedeutet, dass du deine Heizung von überall aus regeln kannst. Du kannst deine Heizeinstellungen problemlos ändern, ganz gleich, ob du später von der Arbeit kommst oder noch mit Freunden unterwegs bist. Außerdem kannst du so das Risiko minimieren, aus Versehen die Heizung anzulassen, wenn du zum Beispiel im Urlaub bist.

 

IFTTT 

IFTTT steht für „If This, Then That“. Smarte Thermostate mit diesem Feature können mit anderen smarten Geräten in deinem Zuhause verbunden werden. Du kannst dann eine Reihe von Aktionen einrichten,  zum Beispiel , dass die Heizung automatisch ausgeht, wenn du das Haus verlässt. Wenn du auf der Suche nach dem besten Funkthermostat bist, kann das IFTTT-Feature essenziell sein, um Kosten zu sparen.

 

Der beste Funkthermostat, um Geld zu sparen

Der smarte Raumthermostat von Wiser hat im Gegensatz zu den Thermostaten anderer Marken einen weiteren Vorteil: Er ist preisgünstig. Du wirst so nicht nur langfristig durch eine energieeffiziente Lebensweise Geld sparen, sondern bereits beim Kauf des Thermostat-Kits sparen. Was wichtig ist: Der smarte Thermostat von Wiser bietet alle oben genannten Features und vieles mehr. Deshalb wird Wiser bereits von vielen  als ideale smarte Heizlösung angesehen.